SV Dischingen - Sportakrobatikgruppe

Übungszeiten

Die Übungsstunden sind immer

dienstags von 21:00-22:30 Uhr und

donnerstags von 20:30-22:00 Uhr.

DEFYING GRAVITY - Sportakrobatik

„Defying Gravity“ – so lautet der Name der im letzten Jahr neu gegründeten Sportakrobatikgruppe des SV Dischingen. Übersetzt bedeutet dieser so viel wie „die Schwerkraft überwinden“.

Im Training, welches zweimal pro Woche stattfindet, wird eine spektakuläre Show aus Hebefiguren, Würfen und Tanzelementen erarbeitet, welche die Zuschauer in ihren Bann zieht. Der Reiz dabei ist, mit Hilfe von Fitness, Ausdauer, Kraft und einer ausgefeilten Technik der Schwerkraft entgegenzuwirken. Da dies nur im Team funktioniert, sind Vertrauen und Zusammenhalt grundlegende Faktoren, die die Gruppe ausmachen. Im Vordergrund steht dabei der Spaß am Sport und der Gemeinschaft!

 

Interessierte Jungs und Mädels können sich der Gruppe jederzeit anschließen. Trainiert wird zwei Mal pro Woche: dienstags von 21.00-22.30 Uhr in der Egauhalle Dischingen, donnerstags von 20.30-22.00 Uhr in der Sporthalle Dunstelkingen.

Wenn ihr sportbegeistert seid und Lust habt Mitglied einer tollen Gruppe zu werden, dann scheut euch nicht und schaut mal vorbei! Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, alles Wichtige wird euch beigebracht.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an die Trainer Lena Faber (01578/0212072) oder Tobias Burger (0176/31109843) sowie alle Gruppenmitglieder wenden.

Wir freuen uns auf euch!

 

Auftritt beim „Spektakel am Nachmittag“

Bereits zum zweiten Mal organisierte der Turngau Ostwürttemberg vergangenes Wochenende in Schwäbisch Gmünd eine Show-Gala. Bei diesem „Spektakel am Nachmittag“, zu welchem die besten Turngruppen von Vereinen aus Ostwürttemberg anreisten, waren auch die Tänzerinnen und Tänzer der Sportakrobatikgruppe „Defying Gravity“ aus Dischingen vertreten, um dort ihr Können zu zeigen. Die Mädels und Jungs standen neben hochkarätigen Mannschaften wie den Nachwuchs-Bundesliga-Turnerinnen des Heidenheimer Sportbunds auf der Bühne.

Die tänzerische Darbietung der neu gegründeten Dischinger Gruppe und vor allem die beeindruckenden Hebefiguren begeisterten die ca. 800 Zuschauer des vollbesetzten Gmünder Congress Centrums.

 

News

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.